Autoren

Cahal Armstrong

 

Über Cahal Armstrong

„Ich liebe Fantasy und Science Fiction in allen Erscheinungsformen. Ich versuche mit meinen Erzählungen das zurückzugeben, was so viele Autoren und all die anderen Kreativen dieser Welt mir geben: Eine Möglichkeit, die Grenzen der eigenen Erfahrungswelt zu sprengen und in die Abenteuer und Sagen einzutauchen, die das Leben so viel reicher und schöner machen!

Dirk Breden schreibt regelmäßig seit Ende der Neunziger Jahre. Er hat Literatur-, Sprach- und Medienwissenschaft (Germanistik und KuWi) studiert, bevor er seinen Abschluss an der Filmschule machte. Dort hat er seine Drehbücher verfilmt und den Umgang mit der Kamera erlernt – seine zweite große Leidenschaft, die ihn schließlich Fotograf werden ließ. Nach einigen Jahren mit eigenem Studio, Galerie und Präsenz auf Kunstausstellungen, veröffentlichte er 2011 sein erstes eBook. Der große Erfolg seiner Buchreihe Nefilim KI verlangte nach einer Entscheidung zwischen Beruf und Berufung. Dirk hat sich für das Leben als Schriftsteller entschieden und schreibt unter dem Pseudonym Cahal Armstrong.

Er lebt und arbeitet mit seiner Frau und Muse in Bremerhaven, der Stadt am Meer, um ungestört in die Welten seiner Fantasie abzutauchen.

 

 

Blake O’Bannon

Über Blake O’Bannon

Aufgewachsen mit Spock, dem Noir der Vierziger Jahre und Philip Marlowe sowie den Lovecraftschen Cthulhu-Mythen verbringt Blake die meiste Zeit mit dem Kopf in den Sternen und dem Herz in den dunklen Hintergassen leuchtender Großmetropolen. Bis Ende 2017 veröffentlichte sie – ebenfalls auf Amazon – unter dem Pseudonym Una Baran Fantasy und Urban Fantasy. Diese Bücher sind unter dem Pseudonym Blake O’Bannon komplett überarbeitet neu erschienen.